Jetzt

Die Espressomaschine anmachen und warm werden lassen. Währenddessen kurz an den PC, Emails und Facebook checken. Dann Milch in das Latte-Macchiato-Glas, in die Mircowelle und warm machen. Danach den oberen Teil aufschäumen. Espressomaschine ist aufgeheizt und kann benutzt werden. Espressopulver rein, kleine Espressotasse unter den Auslauf und Knopf drücken.

Die warme Milch wartet auf den Espresso. Rein damit, brauner Zucker auf den Schaum streuen, nicht einrühren. Zurück an den Computer, gucken wann der nächste Bus in die Stadt fährt. Kurze Absprache mit Pi und Pa: Treffpunkt 11.15 Uhr vor åhléns, danach ist nichts geplant. Vielleicht ein Kaffee, vlt Scones dazu oder einfach nur shoppen. Man weiß es nicht, aber viel anders kann der Tag nicht werden.

Stattdessen: stinknormaler Kaffe mit Milch, Cornflakes und die Aussicht, nicht so bald in einer schönen Stadt zu sein. Guten Morgen, Deutschland!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s