Eine Erklärung.

„Dieser Büchner war ein toller Hund. Nach 23 oder 24 Jahren verzichtete er auf weitere Existenz und starb. Es scheint, die Sache war ihm zu dumm.“

Alfred Döblin sagt also, dass ihm das Ganze einfach zu dumm war. Alfred Döblin, das hast du wunderbar treffend formuliert. Aber Alfred Döblin, das ist noch lange keine Entschuldigung dafür, dass ich nie wieder etwas Neues von ihm lesen werde. NIE. WIEDER.

p.s.: Außer die Briefe, die habe ich noch vor mir. Aber die zählen nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s