Sommergefühle

Ich wollte mich nie über Wetter beschweren. Ich tu es doch. Denn zu DIESER Jahreszeit ist DIESES Wetter unentschuldbar. Von wem auch immer ich mir eine Entschuldigung einbilde. Aber unentschuldbar ist, dass wir Juli haben und ich nun gleich mit Herbstjacke einkaufen gehen werde. Ich war eben schon mit Frühlingsjacke draußen und habe gefroren. Unentschuldbar ist, dass ich mir gerade eine große Tasse heißen Kakao wünsche. Unentschuldbar ist, dass wir Sommersemester haben und ich nicht einmal ein schlechtes Gewissen habe, wenn ich nicht raus gehe.

Und noch viel unentschuldbarer ist, dass ich schon vor lauter Frustration angefangen habe zu zeichnen. Mit einem grünen Fineliner. Ich werde das Kunstwerk, das übrigens eine Gewisse Gräfin von Camebridge zeigt, nicht veröffentlichen. Als Begründung hier ein Kommentar meiner Grundschulkunstlehrerin: „Mit Wasserfarben kannst du nicht so gut umgehen.“

Und jetzt stelle man sich vor, wie schlecht ich dann mit Finelinern umgehen kann. Grausam. Unentschuldbar.

p.s.: Natürlich bin ich nicht einfach so auf diese Zeichen-Idee gekommen. Ich irrte bei Youtube umher und fand ein „How to draw Kate Middleton“-Tutorial. Ich war auf der Suche nach einem Interview mit ihr. So, jetzt höre ich auf, mich reinzureden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s