Die Erde still geküsst.

Welch wunderbarste Stadt, in der ich mich letzte Woche kurz, zu kurz, befand. So wunderbar und schön ist sie, dass ich fast geweint hätte, als ich um die Ecke ging und dies erblickte.

Der geneigte, und schlaue, Leser erkennt einen stillen Verweis auf einen älteren Artikel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s