Nur ein Witz

One night President Obama and his wife Michelle decided to do something out of routine and go for a casual dinner at a restaurant that wasn’t too luxurious. When they were seated, the owner of the restaurant asked the President’s secret service if he could please speak to the First Lady in private. They obliged and Michelle had a conversation with the owner. Following this conversation President Obama asked Michelle, why was he so interested in talking to you. She mentioned that in her teenage years, he had been madly in love with her. President Obama then said, ”so if you had married him, you would now be the owner of this lovely restaurant”, to which Michelle responded, ”no, if I had married him, he would now be the President.”

Oh, jetzt fängt sie wieder an mit Gender und Frauen und Gleichberechtigung und so. Aber Nein, Freunde, beruhigt euch! Es ist doch einfach nur eine Anekdote und gleichzeitig ein längerer Text, der diese grauenvolle Leere hier füllen sollte und gleichzeitig auf einen schönen (leider schwedischen) Blog aufmerksam machen wollte.

Adieu mit Ö!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s