Ach Fründe!

Dass wir nachts wie Harry, Ron und Hermine durch Köln fahren und eine unmögliche Mission möglich machen wollen. Dass wir uns gegenseitig Mittagessen kochen, auch morgens um 8. Dass wir ein Taxi durch den McDrive nehmen. Dass wir auf dem Starnberger See Karnevalsmusik hören und es gegenseitig als den schönsten Tag im Leben proklamieren. Dass wir uns vor den verbotenen Dingen bewahren. Dass wir für einen einzigen Tag von Süden nach Norden fahren und es nie Verschwendung ist. Dass wir uns anbieten, das jeweils andere Zimmer aufzuräumen. Dass wir gemeinsam schon alle Personen des Lebens durchanalysiert haben. Dass wir unsere Kindheit nicht vergessen. Dass wir auf der ganzen Welt sind und doch immer zueinander finden. Dass wir am Fenster stehen und zu dritt tanzen. Dass sonntags unsere Kühlschränke fusionieren.

Das ist so wunderbar.

(Geschrieben im Februar 2016)

 

Advertisements